Karte verbergen

Jugendherbergen in Schweden, Europa

Karte anzeigen
Karte verbergen
Eine Sache, die bei schwedischen Hostels zu beachten ist: man muss in der Regel seine eigene Bettwäsche mitbringen oder bei der Ankunft anmieten. Schlafsäcke sind an einigen Orten nicht erlaubt, deshalb sollte man eine solche Option im Voraus mit dem Hostel besprechen.
Alle Städte in Stockholm anzeigen »

Top-Hostels in Stockholm

Alle Städte in Göteborg anzeigen »

Top-Hostels in Göteborg

Alle Städte in Malmo anzeigen »

Top-Hostels in Malmo

Alle Städte in Uppsala anzeigen »

Top-Hostels in Uppsala

Hostels.com arbeitet mit 98 Jugendherbergen in Schweden zusammen. Ein schwedisches Hostel wird normalerweise 'Vandrarhem' genannt, was auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass diese Unterkünfte sehr stark auf Selbstversorgung ausgerichtet sind. Es wird in der Tat von einigen Hostels extra berechnet, wenn man am Tag der Abreise sein Zimmer nicht gereinigt hinterlässt. Diese Praxis wird jedoch zunehmend ungewöhnlich.
SVIF ist eine unabhängige Vereinigung der Jugendherbergen in Schweden. Sie betreut 195 Hostels im ganzen Land. Ein weiterer Hostellingverband in Schweden ist der STF. Dieser Verband ist ein Mitglied von Hostelling International (HI) und vor allem spezialisiert auf Sport und andere Aktivitäten in der Natur, wie Angeln, Wandern und Golfspielen.